Der sächsische Brauerbund

Dresdner Brauertag

Der Dresdner Brauertag ist eine gemeinsame brauwissenschaftliche Tagung der Versuchs- und Lehranstalt für Brauerei in Berlin und des Sächsischen Brauerbundes e.V. in Dresden mit praxisorientierten Schwerpunkten und unter Einbeziehung von Vertretern der sächsischen und thüringischen Brauwirtschaft.

Die nach der deutschen Wiedervereinigung eingegangene Ehe zwischen dem Sächsischen Brauerbund und der VLB Berlin bewährt sich, und findet am 27. April  2018 schon zum 24. Mal statt. Über 100 Teilnehmer nehmen jährlich an der Veranstaltung teil.